Francis Felice folgt auf Ellen Katharina Scheithauer 

Francis Felice ist neuer CFO von Bonial

Francis Felice (43) ist seit Mitte August 2020 neuer Chief Financial Officer (CFO) von Bonial (kaufDA/MeinProspekt), Deutschlands größter Plattform für digitale Angebotskommunikation. Er folgt auf Ellen Katharina Scheithauer, die nach über drei Jahren das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Francis Felice kommt von Cellebrite, einem führenden Software-Entwickler, für das er fünf Jahre gearbeitet hat, zuerst als Amerikas CFO und später als Gobal Vice President of Finance. Davor war er in verantwortlicher Position für verschiedene Unternehmen wie OwnEnergy, ExxonMobil und Deloitte tätig. Durch seine Stationen in Deutschland, UK, den USA und Israel bringt er breite internationale Erfahrung mit.

Der gebürtige Amerikaner mit Lebensmittelpunkt in Berlin, hat einen MBA-Abschluss und verfügt über eine 20-jährige Erfahrung im Bereich Finance & Accounting.

Über Bonial
Bonial ist der führende Drive-to-Store Marketing Partner des stationären Handels in Deutschland. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin inspiriert mit seinen Plattformen kaufDA und MeinProspekt jeden Monat über 10 Millionen Nutzer und verbindet sie mit ihren Lieblingsgeschäften und Markenwelten vor Ort.

RELATED ARTICLES
  • Exklusive Umfrage: 90 Prozent der Deutschen ist eine lebendige Innenstadt wichtig
  • „Absolut überzeugt“: Woolworth startet langfristige strategische Zusammenarbeit mit Bonial
  • Bonial erweitert den Verantwortungsbereich von Sebastian Kerkhoff