Deutschlands führender Drive-to-Store Partner gewinnt den großen Fachmarkt für Schlaf- und Wohnaccessoires als Neukunden / IWD-Umfrage ermittelt: kaufDA und MeinProspekt stehen für Frequenz- und Abverkaufssteigerung auf höchstem Niveau im Vergleich zu anderen Werbekanälen 

Bonial begrüßt DÄNISCHES BETTENLAGER, einen der führenden Fachmärkte für Schlafen & Wohnen, als Neukunden auf seiner Plattform. In einem Test, durchgeführt von dem unabhängigen Marktforschungsinstitut IWD, konnte Bonial den Experten für Schlaf- und Wohnaccessoires von der Schlagkraft digitaler Angebotskommunikation überzeugen.

Im Zentrum des zweimonatigen Tests stand die Frage, ob Bonial die Kundenfrequenz in den Filialen von DÄNISCHES BETTENLAGER erhöhen kann (Bewertung der Drive-to-Store-Wirksamkeit). Hierzu wurde deutschlandweit in zehn vom Fachmarkt selbst ausgewählten Filialen eine In-Store-Befragung über das externe Marktforschungsinstitut IWD durchgeführt.

Die Ergebnisse übertrafen die Erwartungen des Kunden und beweisen die Werbewirkung von kaufDA und MeinProspekt – auch im Vergleich zu anderen Werbekanälen:

  1. Erhöhte Kundenfrequenz: Die Präsenz auf Bonials Plattformen motiviert die Menschen zum tatsächlichen Besuch einer stationären Filiale. Die vorab gesetzte Benchmark wurde um 34% übertroffen.
  2. Überdurchschnittlicher Warenkorb: Die Nutzer von Bonial generieren im Vergleich zu den Befragten, die sich für den Einkauf über andere Werbekanäle informieren, einen höheren Durchschnittsbon. Dieser liegt 44% über dem Durchschnitt und wird nur noch von den Nutzern der händlereigenen Webseite übertroffen (56% über dem Durchschnitt).
  3. Aktivierung einer jüngeren Zielgruppe: Mit kaufDA und MeinProspekt erreicht der Kunde die konsumstarke Generation Y&Z wie kein anderes vergleichbares Medium (siehe Grafik).

Mit kaufDA und MeinProspekt erreicht der Kunde die konsumstarke Generation Y&Z wie kein anderes vergleichbares Medium

 

Christian Sick, Regional Head of E-Business bei DÄNISCHES BETTENLAGER: „Bonial hat uns als Plattform für digitale Angebotskommunikation überzeugt. Die Kombination aus der Drive-to-Store-Fähigkeit kombiniert mit der höchsten Konversionsrate und einem überdurchschnittlichen Warenkorb macht Bonial zu einem effizienten und zugleich effektiven Werbekanal mit ROI-Werten im hohen zweistelligen Bereich.“

Sebastian Kerkhoff, Vice President Sales „Home & Living“ bei Bonial: „Die Ergebnisse zeigen deutlich, dass Werbung auf kaufDA und MeinProspekt wirkt. Nachweislich motiviert unser Medium zum Besuch und Kauf im Geschäft und stärkt somit den stationären Einzelhandel. Mit DÄNISCHES BETTENLAGER begrüßen wir ein weiteres Schwergewicht aus dem Home&Living-Segment und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Die Prospekte und aktuellen Angebote von DÄNISCHES BETTENLAGER sind seit Juni 2020 regelmäßig auf kaufDA und MeinProspekt abrufbar.

Über DÄNISCHES BETTENLAGER
DÄNISCHES BETTENLAGER: Skandinavisch Schlafen & Wohnen
Als Spezialist für Bettwaren, Matratzen, Heimtextilien und Möbel steht DÄNISCHES BETTENLAGER für kompetente Beratung und hochwertige Qualität in skandinavischem Design und zu günstigen Preisen. DÄNISCHES BETTENLAGER gehört zum dänischen Einrichtungsunternehmen JYSK und betreibt in Deutschland rund 970 Stores und den Online-Shop www.DaenischesBettenlager.de. Das Sortiment, bestehend aus Matratzen, Bettwaren, Wohnmöbeln, Gartenmöbeln, Heimtextilien und Dekorationsartikeln umfasst 4.000 Produkte. Das Unternehmen beschäftigt in Deutschland rund 8.000 Mitarbeiter. Jeder deutsche Haushalt kann in einer Fahrtzeit von maximal 20 Minuten einen Store des Unternehmens erreichen. Insgesamt umfasst das Filialnetz von JYSK über 2.900 Filialen mit 24.000 Mitarbeitern in 51 Ländern. Der Jahresumsatz von JYSK beläuft sich auf 4,1 Mrd. € (Geschäftsjahr 2019/20).

Über Bonial
Bonial gehört zur Axel Springer SE, dem führenden digitalen Verlag in Europa. Das Unternehmen ist der führende Drive-to-Store Marketing Partner in Deutschland, bietet seit dem Start von kaufDA im Jahr 2008 professionelle Lösungen für den stationären Einzelhandel im Bereich Location-based Services und definiert als Innovationstreiber die Zukunft der digitalen Handelskommunikation. Mit über 10 Millionen aktiven Nutzern pro Monat in Deutschland zeigt Bonial wie wichtig es modernen Konsumenten ist, sich mit dem Smartphone über Angebote des stationären Einzelhandels zu informieren und sich inspirieren zu lassen, bevor sie ihre Lieblingsgeschäfte vor Ort besuchen. Bonial ist mit seinen Marken kaufDA und MeinProspekt das digitale Schaufenster des Handels, in der dieser seine komplette Angebotswelt zeigen kann. Mehr als 1500 der größten Einzelhändler und Marken in allen Handelssegmenten setzen auf die datengesteuerten, mobilen Marketinglösungen von Bonial, um ihre Angebote und Produkte zu bewerben.

RELATED ARTICLES
  • Exklusive Umfrage: 90 Prozent der Deutschen ist eine lebendige Innenstadt wichtig
  • Neuer CFO bei Bonial – kaufDA/MeinProspekt
  • „Absolut überzeugt“: Woolworth startet langfristige strategische Zusammenarbeit mit Bonial