Die Vielfalt, Akzeptanz und der Erfolg des Einzelhandels sind von zentraler Bedeutung für unsere Innenstädte. Der stationäre Einzelhandel ist nicht erst seit der Corona-Pandemie in einer Krise. Das Online- Shoppen hat massive Auswirkungen auf das innerstädtische Leben – und oft wird es als einzige Ursache für das „Händler- und Laden-Sterben“ in unseren Citys gesehen. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Digitalisierung ist eine wichtige Chance für den innerstädtischen Handel. Das Bundeswirtschaftsministerium hat jüngst angekündigt einen „Runden Tisch“ ins Leben zu rufen, der die Digitalisierung für den Handel auf die politische Tagesordnung setzen und somit das Ladensterben in den Innenstädten verhindern soll.

RELATED ARTICLES
  • SPEEDLETTER 07/2020
  • SPEEDLETTER 06/2020
  • SPEEDLETTER 05/2020