Seit Anfang 2020 bereichert Benjamin Duranovic Deutschlands führende Plattform für digitale Angebotskommunikation mit seiner Expertise für Consumer Electronics und 360°-Marketing

Mit Benjamin Duranovic holt sich Bonial (kaufDA, MeinProspekt) einen erfahrenen Vermarktungsexperten ins Boot. Durch seine Stationen bei Amazon, der früheren Google-Tochter DailyDeal und dem Rabatt-Portal Groupon hat der 33-Jährige ein breitgefächertes Know-how sowohl für digitales als auch für lokales Marketing.

Bei Amazon war Duranovic über drei Jahre als Key Account Development Manager für wichtige Marken aus dem Bereich Consumer Electronics (u.a. Adobe, TomTom, Canon) verantwortlich.

Davor hat er in seiner Funktion als Senior Sales Consultant bei Groupon das Rabatt-Portal in zahlreichen deutschen Städten etabliert.

Florian Reinartz, Senior Vice President Sales Bonial Deutschland: „Mit Benjamin Duranovic konnten wir einen ausgewiesenen Experten für Brands und Performance Marketing gewinnen. Wir werden mit seinem Know-how im Bereich Consumer Electronics noch mehr attraktiven Content auf unsere Angebotsplattformen kaufDA und MeinProspekt bekommen – und so die Customer Journey für unsere Nutzer noch attraktiver machen.“

Benjamin Duranovic ist seit dem 2. Januar 2020 bei Bonial und berichtet an Christian Veit, Vice President Brand Sales.

Über Bonial
Bonial ist der führende Drive-to-Store Marketing Partner des stationären Handels in Deutschland. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin inspiriert mit seinen Plattformen kaufDA und MeinProspekt jeden Monat über 10 Millionen Nutzer und verbindet sie mit ihren Lieblingsgeschäften und Markenwelten vor Ort.

RELATED ARTICLES
  • „Absolut überzeugt“: Woolworth startet langfristige strategische Zusammenarbeit mit Bonial
  • Bonial erweitert den Verantwortungsbereich von Sebastian Kerkhoff
  • Globus Fachmärkte setzt auf digitale Angebotskommunikation mit Bonial